Whatsapp für webOS

Für webOS gibt es jetzt einen Whatsapp Client. Aktuell ist dieser noch in der Testphase, aber bei eigenen Tests bin ich auf keine größeren Probleme gestoßen. Als Framework verwendet die App Mojo, sodass sie auf allen webOS Geräten laufen sollte. Getestet wurden laut Entwickler der Veer, Pre2, Pre3 sowie das HP Touchpad.

Veröffentlicht wurde die App außerdem unter der GPL 2 Lizenz und ist verfügbar auf GitHub unter https://github.com/amoralico/mojowhatsup/. Dort kann auch die ipk Datei heruntergeladen werden.

Als Anlaufstelle für Fragen und für weitere Hinweise dient das Forum von webosnation.com. Hier ist der Forumseintrag dazu: http://forums.webosnation.com/webos-apps/318833-mojowhatsup-whatsapp-client-webos.html#post3353482

Zum Schluss noch ein großes Dankeschön an den Entwickler Antonio Morales.

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

    1. Öffne bitte den folgenden Link:

      https://github.com/amoralico/mojowhatsup/blob/master/downloads.html

      Dort ist eine URL enthalten mit dem Du an das aktuelle ipk kommst. Diesen Link kannst Du ganz einfach auf die neueste Version (aktuell 1.5.4) anpassen. Diese ipk Datei kannst Du dann per Preware oder WebOSQuickInstall auf Deinem webOS Gerät installieren.

      Falls Du irgendwo nicht weiter kommst, frag einfach nochmal nach.

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu BjAdel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.